Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Fitis (Phylloscopus trochilus)

Der Fitis (Phylloscopus trochilus) ist Vogel aus der Familie der Laubsänger, der sehr leicht mit dem Zilpzalp (P. collybita) verwechselt werden kann. Es handelt sich bei beiden um Zwillingsarten. Der Fitis ist etwas schlanker und langflügliger als der Zilpzalp, was aber zumeist nur durch einen direkten Vergleich zu erkennen ist. Ein nahezu sicheres Erkennungszeichen ist die Färbung der Beine, die beim Fitis heller ist. Auch ist der Überaugenstreif länger und deutlicher ausgeprägt. Wesentlich größer ist beim Fotos auch die Handschwingenprojektion. 

Der Fitis ist ein häufig anzutreffender Vogel in Europa. Er ist derzeit nicht gefährdet.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf