Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Birkenzeisig (Acanthis flammea)

 Der Birkenzeisig kommt in Nordeuropa und -Amerika in 4 Unterarten vor. Diese Art ernährt sich von kleineren Sämereien und Insekten, die sie im Kronenbereich von Birken, Lärchen, Erlen und Nadelbäumen aufnimmt. Während die Brutgebiete im Norden Europas und Amerikas liegen, kommt eine Unterart auch im Alpenraum vor. Mittel- und Osteuropa dient den Birkenzeisigen als Überwinterungsgebiet. 

Auf der Roten Liste ist der Birkenzeisig als nicht bedroht eingestuft. 

  • # 155 Birkenzeisig 2015
    # 155 Birkenzeisig 2015
  • # 156 Birkenzeisig 2015
    # 156 Birkenzeisig 2015
  • # 157 Birkenzeisig 2017
    # 157 Birkenzeisig 2017
  • # 158 Birkenzeisig 2015
    # 158 Birkenzeisig 2015
 
 
 
 
E-Mail
Anruf