Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Blaumeise (Cyanistes caeruleus)

Die Blaumeise zählt zu den häufigsten Vögel in Europa. Die leicht zu bestimmende Art ist häufig in Parkanlagen und Gärten anzutreffen, wobei Laub- und Mischwälder mit hohem Eichenanteil den bevorzugten Lebensraum dieser Spezies darstellen. Für Anfänger in der Vogelfotografie sind diese Vögel lohnende Motive, denn im eigenen Garten kann man sie häufig an die Futterstellen locken und leicht beobachten. 

Die Art wird als nicht bedroht eingestuft.