Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Feldsperling (Passer montanus)

Der Feldsperling (Passer montanus) ist ein in Eurasien weit verbreiteter Singvogel. Allerdings zeigt auch dieser "Allerweltsvogel" seit Jahren abnehmende Bestandszahlen. Der Verlust von Brutplätzen und das Verschwinden von Feldgehölzen und Streuobstwiesen, der Verlust von Ackerrandstreifen, Brachflächen und Stoppelfeldern als Nahrungsplätze sind einige Einflussfaktoren für die Populationsrückgänge. Aber auch der Einsatz von Pestiziden und der Rückgang der Kleintierhaltung in ländlichen Bereich sind weitere Faktoren.  


Von der IUCN wird diese Art derzeit noch als "nicht gefährdet" eingestuft.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf