Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Flussseeschwalbe (Sterna hirundo)

Die Flussseeschwalbe (Sterna hirundo) ist leicht mit der Küstenseeschwalbe (S. paradisaea) zu verwechseln. In Mitteleuropa zählt diese Art nicht zu den häufigen Brutvögeln und ist an einigen Stellen sogar ausgesprochen selten anzutreffen. Die Flussseeschwalbe besitzt ein recht großes Verbreitungsgebiet, dass vom Nordwesten Europas bis an das Beringmeer reicht. Des Weiteren kommt diese Spezies im nordamerikanischen Raum von Kanada bis in die Karibik vor. Einzelne Brutvorkommen beschränken sich auf Teile im nördlichen Afrika, Australien und den Süden Südamerikas. 

Die Flussseeschwalbe gilt weltweit derzeit als nicht bedroht.


 
 
 
 
E-Mail
Anruf