Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Großer Brachvogel (Numenius arquata)

Der Große Brachvogel (Numenius arquata) der größte Vertreter unter den Watvögeln.  Er ist 50 bis 60 cm groß und erreicht eine Flügelspannweite von 80 bis 100 cm.  Diese Vögel brüten in offenen Moorlandschaften, Feuchtwiesen und Marschen. Im Winter halten sich diese Vögel an den Küsten und dem Watt auf.

Leider befinden sich die Populationszahlen in einem abnehmenden Trend und der Große Brachvogel wird darum auch als gefährdet eingestuft. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf