Die Natur im Fokus der Fotografie
                                      

Sturmmöwe (Larus canus)

Die Sturmmöwe hat ihr Verbreitungsgebiet vorwiegend in den gemäßigten Breiten und ganz Eurasien sowie über die Beringstraße hinweg im Nordwesten Nordamerikas von Alaska bis Zentralkanada. Die Sturmmöwe brütet meist in kleineren Kolonien von bis zu 50 Paaren, es kommen jedoch an der Küste bisweilen auch größere mit mehreren tausend Paaren vor. Das Nest wird meist am Boden errichtet, kann aber auch erhöht liegen und sogar Baumnester kommen vor.

# 166 Sturmmöwe Schweden 2021
# 166 Sturmmöwe Schweden 2021
# 167 Sturmmöwe Schweden 2017
# 167 Sturmmöwe Schweden 2017
# 168 Sturmmöwe Schweden 2017
# 168 Sturmmöwe Schweden 2017
# 169 Sturmmöwe Schweden 2021
# 169 Sturmmöwe Schweden 2021
# 170 Sturmmöwe Schweden 2017
# 170 Sturmmöwe Schweden 2017
# 171 Sturmmöwe Schweden 2021
# 171 Sturmmöwe Schweden 2021
# 172 Sturmmöwe Schweden 2017
# 172 Sturmmöwe Schweden 2017
# 173 Sturmmöwe Schweden 2017
# 173 Sturmmöwe Schweden 2017
# 174 Sturmmöwe Schweden 2021
# 174 Sturmmöwe Schweden 2021
# 1573 Sturmmöwe Schweden 2017
# 1573 Sturmmöwe Schweden 2017
# 1574 Sturmmöwe Schweden 2017
# 1574 Sturmmöwe Schweden 2017
# 1575 Sturmmöwe Schweden 2021
# 1575 Sturmmöwe Schweden 2021
# 1576 Sturmmöwe Schweden 2017
# 1576 Sturmmöwe Schweden 2017
 
 
 
 
E-Mail
Anruf